• Genießen Sie die besten Spezi­alitäten und Spitzen­qualitäts­produkte! Köstlichkeiten des Kulinariums Meissner Land
    Feature




  • Kulinarium ist ein Kunstwort aus dem 18. Jh., in welchem sich gleichermaßen eine ästhetische Vorstellung und ein bestimmter Anspruch ...
    Feature




  • Gehen Sie mit uns auf die Reise - unser schönes Meissner Land kulinarisch kennenzulernen.
    Feature




  • Das KULINARIUM MEISSNER LAND® ist eine Vereinigung ansässiger Erzeuger und Verarbeiter, welche sich die Vermarktung von Köstlichkeiten ...
    Feature




  • Die einzigartige Kulturlandschaft unseres Meissner Landes mit seiner reichen Geschichte, seiner landschaftlichen Schönheit, seiner Weinkultur locken jedes Jahr ...
    Feature




  • Die Produkte der KULINARIUM-Partner sind nun auch außerhalb der eigenen Geschäfte erhältlich. Herr Gräfe und Frau Leonhardt sind unsere Vertriebspartner.
    Feature

Cornelia Prasch „Früchte Stüb'l”

Könnten Sie sich vorstellen, Kürbismarmelade mit Ingwer oder gar sauer eingelegte Bärlauchknospen zu essen? Schon bei den alten Römern gab es Marmelade aus Quitte mit Honig und gewürzt mit Pfeffer. Unsere Vorfahren schauten sich dies ab und probierten Marmeladen und Gelées aus Kräutern, Früchten und Blumen. Ihre Erkenntnisse gaben sie an ihre Nachkommen weiter. So wurden immer mehr Rezepte für die Haltbar Machung der gesammelten Früchte, Kräuter und Blumen gesammelt. Leider ist diese Esskultur immer mehr in Vergessenheit geraten.

Mit meinen Marmeladen, Gelées und anderen Spezialitäten aus Wildfrüchten und duftenden Blumen möchte ich das, was in Vergessenheit geraten ist, Ihnen wieder näher bringen. Meine Zutaten stammen alle aus der Natur, wie zum Beispiel aus dem Garten, dem Wald oder vom Feldrand. Sie wurden von Hand geerntet, verlesen und verarbeitet. So bleibt der Geschmack voll erhalten. Kornellkirsche oder vielleicht doch Pfingstrose mit Salbei? Ein Geschmack der erlebt werden sollte!

Kontakt

Bäckergasse 6
01594 Staucha

Tel.: 035268 94 780
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!